Pfeil nach links Pfeil nach rechts Öffnen Suchen Hochladen Lage Anrufen Nachricht Pausieren Abspielen Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen Auf Youtube teilen Auf Pinterest teilen Auf Instagram teilen Karte

Neue Besuchsregeln ab 20. April 2022

Startseite

Ab 20. April 2022 gelten neue Besuchsregeln für Pflegezentren. Lesen Sie hier die aktuellen Hygienebestimmungen.

Seitens der NÖ Landesgesundheitsagentur wurden für Besuche in NÖ Pflege- und Betreuungszentren folgende Regelungen getroffen:

3G-Regel

Besucher:innen müssen einen der folgenden Nachweise einer geringen epidemiologischen Gefahr erbringen

  • Impfung oder
  • Genesungsnachweis (über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion) oder
  • Absonderungsbescheid (wenn dieser für eine in den letzten 180 Tagen vor der vorgesehenen Testung nachweislich infizierten Person ausgestellt wurde) oder
  • Negatives Ergebnis eines molekularbiologischen Tests (die Abnahme darf nicht mehr als 72 Stunden zurückliegen) oder
  • Negatives Ergebnis eines Antigentests (die Abnahme darf nicht mehr als 24 Stunden zurückliegen) oder
  • Negatives Ergebnis eines Antigentests zur Eigenanwendung, der in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst wird (die Abnahme darf nicht mehr als 24 Stunden zurückliegen)

Ausnahmen

  • Kinder bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr
  • Personen, die über keinen Nachweis über eine erfolgte Impfung oder eine überstandene Infektion verfügen und
    • schwanger sind oder
    • nicht ohne Gefahr für Leben oder Gesundheit geimpft werden können

und denen eine Testung aus gesundheitlichen oder behinderungsspezifischen Gründen, insbesondere wegen dementieller Beeinträchtigung, nicht zugemutet werden kann.

FFP2-Maske

Im Pflegezentrum ist eine FFP2-Maske zu tragen!

Besuchszeiten sind unverändert:

Montag bis Freitag: 09:00 bis 11:30 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr Samstag und Sonntag: 13:30 bis 17:00 Uhr

Im Rahmen der Besucherregelung bitten wir Sie um:

  • Händedesinfektion beim Eingang
  • Anmeldung an der Rezeption/Büro
  • 3G Nachweis vorlegen

Sollten Sie den Wunsch haben, in unseren Verteiler aufgenommen zu werden und per Mail laufend über Änderungen informiert werden, dann teilen Sie uns das bitte mit. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren.